Exkursion Wald

Hallo, wir sind die Schüler der 3./4. Klasse von Laatsch und lernen im Naturkundeunterricht zurzeit allerlei Interessantes über den Wald.

Darum spazierten wir mit unserer Lehrerin am Dienstag, den 23.Oktober auf den Waldspielplatz. Dort erwartete uns bereits der Förster. Schon von weitem erblickten wir auf einer Bank verschiedene ausgestopfte Tiere, einen Fuchs, ein Eichhörnchen, einen Falken, ein Murmeltier und viele mehr. Unsere Neugier war geweckt! Der Förster erzählte uns von seiner Arbeit, von den Aufgaben des Waldes und zeigte uns verschiedene Schädlingsspuren, das war interessant. Besonders begeistert waren wir, als wir dann die ausgestopften Tiere berühren und näher betrachten durften und der Förster uns allerhand Wissenswertes über diese Tiere berichtete.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.