Unser Winterausflug

Unser Winterausflug Die Grundschule Laatsch hatte am 01.03.19 ihren Winterausflug. Wir starteten zu Fuß und gingen zum Malser Bahnhof. Im Nu kam auch schon der Postbus und wir fuhren nach Taufers. Die Schüler und Lehrpersonen spazierten gemütlich Richtung Avingatal los und nach 20 Minuten machten wir eine kleine Pause im sogenannten ,,Waldkindergarten“. Wir marschierten wieder los und trafen bald darauf auf einem schneebedeckten Hang und dort durften wir rodeln, spielen und Spaß haben. Nach 2 Stunden gingen wir zu einer Pferderanch wo wir unser Mittagessen bekamen. 2 Väter kochten uns Nudeln mit Ragu, Tomatensoße oder weiße Nudeln. Wir aßen und aßen, denn es war sooo lecker . Wir spielten Karten und amüsierten uns sehr, später rutschten wir nochmals auf dem Schneehang. Aber leider mussten wir gegen 14:15 Uhr den Rückweg antreten. Nach 10 Minuten trafen wir im Dorf ein. Schon bald kam auch schon der Bus. Anschließend fuhren wir wieder nach Mals. Ein Shuttle kam uns abholen. In Laatsch eingetroffen entließen uns auch die Lehrpersonen wieder vom Winterausflug. Wir waren alle fix und foxi, aber der Ausflug war ganz toll.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.