Einladung: Megamemory – Gedächtnistraining

Gedächtnistraining mit Gregor Staub am Montag, 27. März 2017 – für Schüler, Lehrer und Eltern

Geschätzte Eltern,

dem Oberschulzentrum Schlanders und dem Schulsprengel Latsch ist es gelungen, den renommierten Gedächtnistrainer und „Lernphilosophen“ Gregor Staub am 27. März 2017 von  19:00 – 21:00 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr, Ort: Culturforum Latsch, in den Vinschgau zu holen. In einer ebenso motivierenden wie lehrreichen Veranstaltung wird Herr Staub als internationale Kapazität auf diesem Gebiet einen Einblick in seinmega memory® – Gedächtnistraining“ als Lehr- und Lernmethode gewähren (Nähere Informationen dazu finden Sie unter: www.gregorstaub.com).

 

Seit vielen Jahren führt der bekannte Schweizer mit großem Erfolg seine Trainings durch und hat bis heute in über 2.500 Vorträgen und Seminaren, zahllosen Fernsehauftritten und Radiointerviews ein Millionenpublikum begeistert. Unzählige Presseartikel und begeisterte Stimmen von vielen anderen Schulleitern, Lehrern, Eltern und Schülern sprechen für sich.

Der „Gedächtnistag“ ist in drei Einheiten aufgeteilt: Am Morgen arbeitet Gregor Staub mit den Schülern des Oberschulzentrums Schlanders und der Mittelschule Latsch, am Nachmittag wird mit den Lehrpersonen des Vinschgaus gearbeitet, und in seinem Abendvortrag steht er Ihnen, liebe Eltern, sowie allen Interessierten Freunden und Kollegen mit seiner verblüffenden Methode zur Verfügung.

Lernen Sie in dieser Veranstaltung mit viel Spaß:

  • Sich selbst Namen und Zahlen und Fakten besser zu merken
  • Jeden Lernstoff besser zu verarbeiten
  • Fremdsprachen/Vokabeln (mit Ihren Kindern) zu lernen
  • Kopfrechnen – super Mathetricks auch für Rechen-Muffel (vedische Mathematik)
  • Vorträge, Reden und Referate frei zu halten
  • … bei sich und den Kindern Lernstress abzubauen
  • ihrem Kind effektiv beim Lernen zu helfen
  • wie Sie und Ihre Kinder Motivation und Freude beim Lernen haben – oder wiedererlangen!

Eine verbindliche Teilnahme kann über das Sekretariat des Oberschulzentrums Schlanders oder der Mittelschule Latsch bis spätestens 31. Jänner 2017 erfolgen.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.