In die Pause, fertig, los!

Das Spiel und die Bewegung sind Ausdruck von Lebensfreude und maßgeblich für eine gesunde Entwicklung mitverantwortlich. Bewegung unterstützt das Konzept des ganzheitlichen Lernens, fördert die Wahrnehmungsfähigkeit, stärkt unser Selbstvertrauen, bietet Möglichkeiten zum gemeinsamen Austausch und dient dem Spannungs- und Aggressionsabbau.

Daher möchte unsere Schulgemeinschaft in den Pausen vermehrt die Gelegenheit bieten, dass sich unsere Kinder noch mehr austoben und ausgiebig körperlich betätigen können. Dafür stehen den Schülerinnen und Schülern seit ein paar Wochen jeweils am Dienstag und am Donnerstag bunt zusammengestellte Spieltonnen zu den Themenschwerpunkten „Zirkus“, zur Verfügung. Im Wechsel können Pedalos, Sprungseile, Hula-Hoop-Reifen, Wurfspiele und vieles mehr ausprobiert werden.