Spannendes in der Bibliothek Mals

In diesem Jahr musste das Abschlussfest für den Sommerlesepreis leider abgesagt werden. Aber unsere Bibliothekarinnen Gudrun und Ruth haben sich für die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule eine tolle Alternative einfallen lassen. So konnten in den vergangenen Wochen unsere Klassen einzeln und unter Einhaltung aller Sicherheits- und Schutzmaßnahmen die Bibliothek besuchen. Dort erzählte ihnen die Märchenerzählerin Marzia Poli das Grimm-Märchen “Der gestiefelte Kater” und die Kinder durften bei einem lustigen Märchenraten ihr Wissen unter Beweis stellen. Auch wurde unter den Teilnehmern*innen des Sommerlesepreises kleine Präsente verteilt.

Liebes Bibliotheksteam, wir bedanken uns herzlich für die tollen, spannenden und interessanten Stunden bei euch!