Wahlbereich

An der Grundschule Mals werden in diesem Schuljahr dienstags und donnerstags Wahlfächer angeboten. Die Angebote sind für alle Schüler*innen von der 1. bis zur 5. Klasse freiwillig. Nach der erfolgten Anmeldung ist der Besuch des Wahlfaches jedoch verpflichtend.

Die Kinder werden in Gruppen eingeteilt, die über das ganze Schuljahr hinweg die gleichen bleiben. Aufgrund der derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Schutzmaßnahmen besteht nicht die Möglichkeit, zwischen den Gruppen zu wechseln.

Jene Kinder, die nicht die Ausspeisung besuchen, treffen sich:

  • am Donnerstag immer um 13.55 Uhr vor dem Haupteingang.
  • am Dienstag werden zwei Gruppen gebildet und daher, müssen die Kinder über zwei unterschiedliche Eingänge die Schule betreten. Jene Kinder, die auch das Angebot am Donnerstag besuchen, treffen sich wiederum am Haupteingang. Alle anderen Schüler/innen warten um 13.55 Uhr beim Eingang zur Turnhalle

Das Wahlfach strukturiert sich an beiden Nachmittagen wie folgt:

  • Von 14.00 bis 15.00 Uhr wird an den Hausaufgaben/SOL gearbeitet. Die Unterlagen dafür sollen in der Schultasche sein.
  • Von 15.00 bis 16.00 Uhr bieten die Lehrpersonen verschiedene Angebote an.

Für jene, die sich für den Dienstag angemeldet haben startet das Wahlfach am 15. September 2020 und für jene, die sich in das Angebot vom Donnerstag eingeschrieben haben, ist der Start am 17. September 2020.

Für das Wahlfach gelten dieselben Covid19-Bestimmungen wie für den Unterricht am Vormittag.