Groß und Klein experimentieren gemeinsam

Einen spannenden und lehrreichen Tag erlebten die Schülerinnen und Schüler der vierten/fünften Klasse der Grundschule Schleis gemeinsam mit der vierten Klasse der Grundschule Mals am vergangenen Donnerstag. Beide Klassenverbände machten sich bereits am frühen Vormittag in das Oberschulzentrum von Mals auf, wo sie von den Schülern der 4. Klasse des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums herzlich empfangen und in die aufregende Welt der Experimente eingeführt wurden.

Zahlreiche faszinierende Versuche aus den Bereichen Physik und Chemie erwarteten die jungen Forscher. Dabei wurden die Eigenschaften von Metallen, von Wasser und von Luft untersucht, aber auch Phänomene wie Wärme, Elektrizität, Reibung und Dichte näher betrachtet.

Ein besonderer Dank für den lehrreichen, gut durchdachten und toll geplanten Vormittag gilt nicht nur den Schülerinnen und Schülern der vierten Klasse, sondern auch deren Fachlehrern, die mit diesem Projekt eine tolle Initiative ins Leben gerufen haben, die hoffentlich in den kommenden Jahren wiederholt wird. Wir würden uns sehr darüber freuen!

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.